Brasilien (Allgemeines)

  • Spreetunnel hat den historischen Largo di Boticario in Cosme Velho und dessen traurigen Verfall bereits fotografisch dokumentiert. Nun darf ich verkünden, dass dieses koloniale Kleinod vollständig saniert ist und wieder im alten Glanz strahlt.  :applaus:


    Zitat

    Die Geschichte des Raumes reicht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück, als der Apotheker Joaquim José da Silva Souto ein Haus auf dem Gelände kaufte. Die breite gewann an Bedeutung, weil zu ihren Kunden Mitglieder der Carioca-Elite und der königlichen Familie selbst gehörten. Im Laufe der Jahre erwarben andere Personen die Eigenschaften des Platzes und nahmen Änderungen an der Architektur der Häuser vor, aber der Name blieb.

    Artikel


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.