Irak (Allgemeines)

  • Mosul ist wohl der durch die kurze Herrschaft des "Islamischen Staates" und die Rückeroberungs-Kämpfe am stärksten zerstörte Ort im Irak.

    Reste des Kulturerbes werden wiederaufzubauen versucht.

    So wird die Al-Nouri-Moschee von ägyptischen Architekten wieder aufgebaut und in einen modernen Komplex integriert:

    https://www.dezeen.com/2021/05/11/des…built-in-mosul/

    https://www.bbc.com/news/world-middle-east-56765751

    (Video am Ende beachten)

    Zudem wird die ebenfalls durch den IS beschädigte Große Moschee, deren Bau wohl auf Saddam Hussein zurückgeht, mit Hilfe von Geldern aus den Emiraten fertiggestellt:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Recht aktuelle Filme zu Mosul und den dortigen Wiederaufbauarbeiten.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Bis heute befindet sich eine große Bauruine im Zentrum der irakischen Hauptstadt, die große Al-Rahman-Moschee. Der Bau wurde 1998 von Saddam Hussein begonnen und sollte dem indischen Taj Mahal Konkurrenz machen. Um eine ca. 60 Meter hohe Zentralkuppel sollten mehrere 30 Meter hohe Nebenkuppeln gebaut werden. Vergoldetes Porzellan war für die Kuppeln geplant. Bedingt durch die westliche Invasion von 2003 wurde das Gebäude nie fertig gestellt. Seitdem schwelt ein Streit zwischen Anhängern der schiitischen Tugendpartei, die sich seitdem als rechtmäßige Besitzer des Gebäudes sehen und es wohl als Gebetshaus fertigstellen wollen, und staatlichen Vertretern, die das Gebäude entweder säkularisieren (als Universität, Museum oder öffentliches Gebäude) oder gar abreißen möchten. (Aktueller Stand in arabischer Schrift: hier) Gerichte sollen nun die Eigentumsverhältnisse prüfen, damit eine Zukunftslösung gefunden wird.

    Hier sieht man in einem Video das Gebäude:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Eine ebenfalls 1998 von Saddam Hussein begonnene Moschee konnte indes 2001 noch fertiggestellt werden. Die Umm-al-Qura-Moschee. Sie ist kleiner, aber sehr bezaubernd angelegt inmitten eines Wasserbassins, das die arabische Welt darstellen soll. In der Moschee befand sich der so genannte Blut-Koran, der angeblich mit dem Blut Saddam Husseins geschrieben wurde. Dieser Koran wurde nach Husseins Sturz der Öffentlichkeit entzogen, wurde aber nicht zerstört, da dies für jeden Koran verboten ist.

    In diesem Video sieht man die Anlage:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    --------------------------

    Zuletzt, wen es interessiert, ein paar aktuelle Impressionen aus Baghdad:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Nahe der Ausgrabungs- und Rekonstruktionsstätte der historischen Stadt Babylon hat Saddam Hussein nach dem zweiten Golfkrieg einen Palast errichten lassen. Dafür wurden wohl auch Schäden an der historischen Substanz in Kauf genommen. Aus diesem Grund hat die UNESCO wohl offenbar ein Problem mit dem Palast und würde ihn gerne entfernt sehen. Er wird aber gerne von Leuten besucht. Allerdings befindet er sich heute in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand. Dafür haben Plünderer, Zerstörungswütige und Graffiti-Schmierer gesorgt. Es gibt wohl vereinzelte Ideen, aus dem Gebäude eine Tourismus-Information zu machen. Ich könnte mir dort auch gut Gastronomie für Besucher der Ausgrabungsstätte vorstellen. Es ließe sich jedenfalls daraus etwas großartiges machen. Dazu müsste der Staat aber endlich Geld in die Hand nehmen, die Schäden reparieren und das Haus gründlich sanieren.

    Ein Artikel mit Bildern: Hier

    Zudem dieses Video:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich poste diese Videos mal unter "Irak", da ich bei youtube-Suchen recht häufig dort auf diesen Bautyp gestoßen bin. Es dürften aber Häuser sein, die sich auch in großen Teilen der übrigen arabischen Welt Beliebtheit erfreuen. Wir sehen hier mal Neubau-Einfamilienhäuser, wie sie der Iraker (oder sonstige Orientale des nahen Ostens) bevorzugt. Meist sind es Townhouses auf kleinen Grundstücken. Sie schließen mit den Brandmauern direkt an die Nachbargrundstücke an, haben eine kleine Straßenfront, dafür etwas mehr Grundstückstiefe, mit der sie spielen. Dadurch wird die Fassade etwas von der Straße zurückversetzt, was Platz für ein großes Grundstückstor (wohl auch aus Sicherheitsgründen) mit einem kleinen Vorplatz schafft, der bisweilen als Carport (natürlich für den SUV) genutzt wird. Stilistisch läuft das bunt, aber sehr kreativ, durcheinander. Elemente von Bauhaus und De Stijl wechseln mit antik-klassischen Motiven, Ornamentik nimmt sich Anleihen bei der islamischen Tradition, bei Jugendstil und Art déco. Edle Naturstein-Materialien kommen ebenso zum Einsatz wie Metallverkleidungen. Ein Sammelsurium. Und - das muss gesagt werden - dies sind Häuser für wohlhabendere Leute. Es ist so etwas wie der moderne Wohntraum des Irakers (oder sonstigen Orientalen) mit Geld. Dabei wird auch auf moderne Badebereiche wert gelegt.

    Zwei dieser Häuser offenbar im Bau sieht man hier oder hier.

    Nun einige Beispiele in Bilderfolgen.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Solche Haustypen findet man in weiten Teilen der islamisch-asiatischen Welt, also über den Irak hinausgehend, z.B. auch in Saudi-Arabien oder Afghanistan.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Einen inneren Einblick in diese gehobenere Wohnkultur, die sich natürlich in vielen Aspekten von europäischen Geschmäckern unterscheidet (z.B. im Bereich der "Gemütlichkeit"), findet man bei diesem Beispiel aus Kerbela, Zentralirak.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das geht natürlich auch noch etwas gehobener, wie dieses Beispiel einer irakischen Firma zeigt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dabei muss man sich im Klaren sein, dass das Wohnträume sind, die sich nur sehr wohlhabende Leute leisten können. Die Masse der Iraker dürfte weit ärmlicher leben.

    Deutlich schlichter zeigt sich z.B. diese Townhouse-Trabantensiedlung in Saudi-Arabien. Gleichwohl ist der Bautypus grundsätzlich gleich.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Der Wiederaufbau Mossuls geht wohl langsam mit Unesco-Hilfe etwas voran. Zur Erinnerung ein weiteres Video, das die immer noch existierende Trümmerlandschaft in der Altstadt ausgiebig zeigt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hier sieht man, wie als erstes die Infrastruktur wieder hergestellt wird. Interessante Vorher-Nachher-Aufnahmen:

    Titel: Mossul schüttelt den Staub des Krieges ab und erhebt sich wieder

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Im eigentlichen Altstadtbereich läuft es noch schleppend. Aber es wurden eifrig Spolien gesammelt und gelagert, wie in diesem kurzen Interview-Videos in arabischer Sprache immer mal wieder zu sehen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Auch bei der Großen Moschee von Saddam Hussein geht es in Mossul voran. Angeblich seien 40 Prozent der Baumaßnahmen erreicht.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Und noch etwas für das grüne Herz. Die Gemeinde Mossul hat in Zusammenarbeit mit einer internationalen Organisation 5000 Bäume gepflanzt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • In diesem recht aktuellen Video sieht man in dessen zweiter Hälfte etwas von dem Bemühungen, im vom Kampf mit dem Islamischen Staat verwüsteten Mossul die Altstadt wieder aufzubauen. Es geschieht dies vor allem durch die Hilfe der Uno und Katars.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hmm, da ist schon recht viel demoliert. Erstaunlich fand ich die Weitläufigkeit der Gegend am Anfang, und die extrem schmalen Gassen in der Altstadt (da kommen gerade mal so 2 Fußgänger aneinander vorbei, Dicke müssen den Bauch einziehen). Die neueren Gebäude (anfangs) mit ihren Dachvorsprüngen und vielen Garagen unten erinnerten mich ein bißchen an die Türkei, aber es ist nochmal etwas anders gebaut.

    Was mich erstaunte, war die Freundlichkeit der ganzen Leute und kein bißchen Photographierscheu, eher im Gegenteil, die Kinder schienen sich zu freuen.

  • Mosul on slow path to reconstruction

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.